Was mache ich mit meiner Immobilie im Alter?

Wohnen im eigenen Haus als Altersvorsorge? Viele Eigentümer fragen sich, was aus dem Haus werden soll, wenn das Treppensteigen mühsam wird und die Gartenarbeit schwerer fällt. Passt das Haus noch zum Ruhestand oder wird man zum Sklaven der eigenen Immobilie. Wie soll die neue Heizung finanziert werden und was wird ein neues Dach kosten? Für viele stellt sich dann die Frage, was ihre Immobilie real kostet, denn mietfrei in der eigenen Wohnung wohnen heißt nicht kostenlos. Das Haus will unterhalten werden und Erspartes wird für Reparaturen aufgebraucht. Ein zertifizierter Immobilienmakler wird ältere Eigentümer bei den verschiedenen Optionen Immobilieneigentümer sachkundig beraten: Was kostet ein barrierefreier Umbau und wie gewinnen Eigentümer Zeit und Geld um ein neues Zuhause zu finden? Welche Möglichkeiten bietet eine Immobilien-Rente und wie können Eigentümer die Suche nach einer altersgerechten Immobilie stressfrei und ohne Druck gestalten?

Birgit und Arno Carstensen, das Makler-Ehepaar aus Mönchengladbach, wurde vom Focus Magazin in die Liste der TOP-Makler Deutschlands aufgenommen und von der Zeitschrift Bellevue 2017 ausgezeichnet. Die Immobilienmaklerin Birgit Carstensen ist gleichzeitig geprüfte Home-Staging Professional und versteht sich darauf Immobilien für den Verkauf ins rechte Licht zu rücken. Dipl. Volkswirt Arno Carstensen ist von der DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung der Kategorie D1 und kümmert sich um die sichere Wertermittlung und die exklusive Vermarktung von Immobilien. Zusätzlich berät er Eigentümer hinsichtlich der Möglichkeiten einer Immobilien-Rente oder gibt Empfehlungen für den altersgerechten Umbau der Wohnimmobilie.

© gpointstudio /istockphoto.com

Birgit und Arno Carstensen

www.immobilien-carstensen.de

info@immobilien-carstensen.de

Tel: 02161-828144

Hinterlassen Sie einen Kommentar